Impuls Reformation: Akteure, Projekte, Materialien

Bildungsimpulse zur Reformation [www.Impuls-Reformation.de]



Bildungsimpulse zur Reformation

Nachrichten und Informationen


Spielfilm Katharina Luther

Fernsehfilm und Dokumentation über das Leben der Lutherin am 22.02.17 in der ARD

Über das Leben Martin Luthers ist viel bekannt. Zahlreiche Biographien und Filme, Theater, Musicals und Comics heben die Bedeutsamkeit Luthers hervor.
In der aktuellen ARD-Produktion zum Reformationsjubiläum ist es aber de Frau an Luthers Seite, die die Hauptrolle einnimmt: Katharina von Bora.

Katharina von Bora lebt als Nonne das für sie bestimmte Leben, bis sie mit Anfang 20 durch die Schriften Martin Luthers mit einer völlig neuen Gedankenwelt in Berührung kommt. Sie flieht mit einigen ihrer Mitschwestern und kommt ohne rechtliche Stellung, ohne Einkommen und von ihrer Familie verstoßen nach Wittenberg, wo sie Martin Luther persönlich begegnet.

Sie beschließt den Reformator zu heiraten und wird als seine Ehefrau zur angesehenen Wirtschafterin, zur gleichberechtigten Gesprächspartnerin und Mutter ihrer gemeinsamen Kinder. Doch mit dem frühen Tod ihrer Tochter holen sie und Luther alte Ängste und Zweifel ein und schotten die Eheleute voneinander ab. Erst als Katharina wieder neuen Lebensmut gewinnt, findet sie zurück zu ihrem Leben.

Sendetermine:

Mi, 22.02. | 20:15 Uhr (Film)
Mi, 22.02. | 22:00 Uhr (Doku: Luther und die Frauen)

Weitere Infos zu Film, Making of und zum Webspecial
Zurück zur Übersicht der Nachrichten »
 


Ihr Feedback zu dieser Nachricht

Bei der Nachricht stimmt etwas nicht? Sie können Informationen ergänzen oder haben zusätzliche Bilder? Dann würden wir uns über Ihre Nachricht freuen!
Hinweise oder Ergänzungen melden »