Impuls Reformation: Akteure, Projekte, Materialien

Bildungsimpulse zur Reformation [www.Impuls-Reformation.de]



Bildungsimpulse zur Reformation

Veranstaltungen und Termine


Allstedt feiert mit (Thomas Müntzer) im Reformationsjahr 2017

Mit zahlreichen Veranstaltungen feiert Allstedt das Reformationsjubiläum

Ein die Geschichte prägendes Ereignis jährt sich am 31. Oktober 2017 zum 500. Mal.

Der „Thesenanschlag“, Anlass der Reformationsbewegung, pflügte das Leben in Europa nachhaltig und tiefgreifend um. Luther war der Wegbereiter der Reformation. Ohne Zweifel ist er der bedeutendste Reformator. Dennoch darf nicht außer Acht gelassen werden, dass auch andere Reformatoren einen wichtigen Beitrag zur Neu- und Umgestaltung des europäischen Kulturraumes geleistet haben. Unter ihnen befindet sich Thomas Müntzer, der um 1489 in Stolberg/Harz geboren wurde. Müntzer war der erste Reformator, der einen komplett deutschsprachigen Gottesdienst gehalten hat. Seine Schriften beeinflussten nachhaltig das Reformationsgeschehen. Unter dem Motto „Allstedt feiert mit (Thomas Müntzer)“ gibt es ein Wochenende mit einem umfangreichen Rahmenprogramm.
Zu den Höhepunkten gehört "Müntzer und Musik, Reformation sinnreich erleben! Orgelkonzert, Auftritt Müntzers und Führung" am 28.09. und 26.10.2017.

Die Veranstaltung ist eingeordnet in der Kategorie "Sonstiges".

Organisatorische Details:


Datum: 01.01.2017 bis 31.10.2017




Veranstaltungsort:
Burg und Schloss Allstedt
Schloss 8
06542 Allstedt
Zur Homepage




Veranstalter:
Allstedt


Weitere Informationen
Zurück zur Übersicht der Angebote »
 


Ihr Feedback zu diesem Angebot

Bei dem Angebot stimmt etwas nicht? Sie können Informationen ergänzen oder haben zusätzliche Bilder? Dann würden wir uns über Ihre Nachricht freuen!
Hinweise oder Ergänzungen melden »