Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Materialien zur Reformation [www.tpi-moritzburg.de/reformation/]



 

GEO Epoche: "Der Dreißigjährige Krieg"

Ursachen, Verlauf, Beteiligte, Folgen und Zeitgeist des Dreißigjährigen Krieges stehen im Mittelpunkt dieser Zeitschrift.

Einzelne Schlachten und herausragende Persönlichkeiten sind ebenso zu finden wie Betrachtungen zum Söldnerleben, zur Kunst und Philosophie der Zeit. Abseits einschlägiger Darstellungen ensteht hier das Bild einer Epoche, ihrer leitenden Konflikte, Anschauungen und Krisen.

Inhalt:

- 1618-1648: Krieg und Frieden
- Prolog: Um Macht und Glauben
- 1618: Prager Fenstersturz
- 1626: Schlacht bei Lutter
- 1628: Jagd auf die Silberflotte
- Kriegsberichtserstattung: Die Macht der Sensation
- Hamburg: Stadt der Profiteure
- 1631: Schlacht bei Breitenfeld
- 1632: Duell der Feldherren
- Peter Paul Rubens: Agent des Königs
- Söldnerleben: Handwerker des Todes
- 1634: Schlacht bei Nördlingen
- Kunst: Im Auftrag des Herrn
- 1636: Kardinal Richelieu. Stratege in Purpur
- 1637: René Descartes. Die Geburt des Zweifels
- 1648: Westfälischer Frieden. Die Stunde der Diplomaten

GEO EPOCHE NR. 29 - 02/08

Das Material ist eingeordnet in der Kategorie "Texte / Zeitschriftenartikel".
GEO Epoche: "Der Dreißigjährige Krieg" [1]
Zurück zur Übersicht der Materialien »


Link-Referenzen:
[1] https://www.geo.de/magazine/geo-epoche/13564-geo-epoche-nr-29-02-08-der-dreissigjaehrige-krieg

 
Materialien zur Reformation - www.TPI-Moritzburg.de/Reformation
Stand: 24.07.2024 | https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp


nach oben springen || Zur Startseite