Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Materialien zur Reformation [www.tpi-moritzburg.de/reformation/]



 

Ursinus erzählt

Ursinus erzählt und nimmt Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit auf eine Reise – in die Zeit der Reformation und in die alte Kurpfalz.

Zacharias Ursinus begegnet Philipp Melanchthon und Johannes Calvin. Er erlebt, wie es nach Martin Luthers Tod weitergeht.

Autor Michael Landgraf leitet das Religionspädagogische Zentrum Neustadt, verfasst Kinderbücher und Unterrichtshilfen und denkt gerne mit Kindern und Jugendlichen über Gott und die Welt nach.
Illustrator Steffen Boiselle ist einer der bekanntesten Karikaturisten der Pfalz. In Magazinen und Tageszeitung setzt er sich grafisch mit den Fragen des Lebens auseinander.

Mit dem Heidelberger Katechismus schuf Ursinus das wichtigste Lehrbuch der Reformierten. Es fasste die Fragen der Menschen zusammen und gab Antworten, die als Orientierung dienten.
Diese regen heute noch an, über Lebens- und Glaubensfragen nachzudenken und zu philosophieren.

Das Material ist eingeordnet in der Kategorie "Sonstige Materialien".
Zum Unterrichtsheft [1]
Zum Autor M.Landgraf [2]
Zurück zur Übersicht der Materialien »


Link-Referenzen:
[1] http://www.agiro.de/ursinus-erzaehlt....html
[2] http://www.michael-landgraf.de/

 
Materialien zur Reformation - www.TPI-Moritzburg.de/Reformation
Stand: 13.07.2024 | https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp


nach oben springen || Zur Startseite