Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Materialien zur Reformation [www.tpi-moritzburg.de/reformation/]



 

Reformation - Sprache - Medien

Unterrichtsideen ab Klassenstufe 8

Anlässlich des aktuellen Themenjahres „Reformation – Bild und Bibel“ zur Vorbereitung des Reformationsjubiläums 2017 hat die Stiftung Lesen gemeinsam mit der Staatlichen Geschäftsstelle „Luther 2017" umfassendes Unterrichtsmaterial zum Download ab Klassenstufe 8 entwickelt. Das Material ist flankiert von dem Kreativwettbewerb "Mein tag - mein Erkennungszeichen!".

War die Reformation vor 500 Jahren schon crossmedial? Hat Luther wirklich als erster ein „Machtwort“ gesprochen? Luther, theologischer Urheber der Reformation, stieß eine Medienrevolution an, die eine neue Wort- und Bildsprache hervorbrachte.

Das Material schlägt einen Bogen von der Historie bis zur Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler. Thematisch passende Lese- und Linkempfehlungen runden das Angebot ab.

Die Ideen für den Unterricht unter dem Titel "Reformation - Sprache - Medien" können Sie sich herunterladen und dabei wählen zwischen dem Gesamtdokument und separaten Dokumenten mit den einzelnen Kapiteln, Luthers Verteidigungsrede, der Zeitleiste sowie dem Interview mit dem Sprachforscher Hartmut Günther.

Das Material ist eingeordnet in der Kategorie "Sonstige Materialien".
Zum Material (pdf) [1]
Zur Übersichtsseite (Stiftung Lesen) [2]
Zurück zur Übersicht der Materialien »


Link-Referenzen:
[1] http://www.stiftunglesen.de/download.php
[2] http://www.stiftunglesen.de/programmbereich/schule/sekundarstufe/luther

 
Materialien zur Reformation - www.TPI-Moritzburg.de/Reformation
Stand: 22.05.2024 | https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp


nach oben springen || Zur Startseite