Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Materialien zur Reformation [www.tpi-moritzburg.de/reformation/]



 

Protestantismus und politische Kultur

Rede Wolfgang Schäubles zum Reformationstag am 31.10.2004 in Pforzheim

"Wenn man zum Reformationstag etwas zum Verhältnis von Protestantismus und politischen Kultur sagt, fasst man ein heißes Eisen an. Denn dieses Verhältnis lässt sich kaum mit einem Satz beschreiben. Ganz gleich, ob man an die Anfänge der Reformationskirchen im 16. Jahrhundert denkt oder eher an die Rolle, die die evangelische Kirche im 20. Jahrhundert gespielt hat - es fallen einem ganz spontan extrem gegensätzliche Phänomene ein, die folgerichtig zu stark divergierenden Einschätzungen der Bedeutung von Reformation und Protestantismus für die Politik geführt haben."

In seinem Vortrag spricht Wolfgang Schäuble über Protestantismus, der für die politische Kultur in Deutschland unverzichtbar ist.

Das Material ist eingeordnet in der Kategorie "Texte / Zeitschriftenartikel".
Zum Material (pdf) [1]
Reden von Wolfgang Schäuble [2]
Zurück zur Übersicht der Materialien »


Link-Referenzen:
[1] http://www.wolfgang-schaeuble.de/wp-content/uploads/2015/04/041031pforzheim.pdf
[2] http://www.wolfgang-schaeuble.de/index.php

 
Materialien zur Reformation - www.TPI-Moritzburg.de/Reformation
Stand: 23.07.2024 | https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp


nach oben springen || Zur Startseite