Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Materialien zur Reformation [www.tpi-moritzburg.de/reformation/]



 

„Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Brandenburg und Preußen“

Unterrichtsmaterialien für die Klassenstufen 5 bis 10 zur gleichnamigen Sonderausstellung und darüber hinaus

Das Thema „Reformation und Freiheit“ soll mit diesem Material speziell auch Schülerinnen und Schülern im Unterricht zugänglich und vermittelbar gemacht werden können – und zwar sowohl während der Laufzeit der Ausstellung als auch darüber hinaus.

Entstanden sind 13 Unterrichtsmaterialien für die Klassenstufen 5 bis 10 für die Fächer Religion, Ethik, Geschichte, Deutsch und Politik. Sie sind in Kombination mit Karten Zeitstrahlen, Texten, Bildern, Hör- und Filmsequenzen als komplette Unterrichtseinheiten vorbereitet und einsetzbar.

Die Unterrichtsmaterialien stellen jeweils eines der fünf zentralen Ausstellungsobjekte in den Fokus: Ein Gemälde des 16. Jahrhunderts, eine Geldtruhe, ein Buch mit Silber-Einband, Luthers Brief an den Fehdeführer Hans Kohlhase und ein Kupferkessel, in dem ein religiöser Schatz des Mittelalters verbrannt wurde. Sie bieten didaktische Zugänge zum Thema „Freiheit“, die vom Wahrnehmen über das Deuten bis hin zu eigener Aneignung und Gestaltung führen. Die Materialien sind durch eine einheitliche Kennzeichnung bezüglich Schulfach und Schwierigkeitsgrad, Gruppenstärke und Haupt-Methode leicht zu handhaben. Ergänzt werden sie jeweils durch. Zusatzmaterialien wie Karten, Zeitstrahle, Kurzfilme und Hörsequenzen aus der Ausstellung. Zu allen Unterrichtsmaterialien passen der dreiminütige Animationsfilm über Martin Luther, die Grundkarte 1 sowie der allgemeine Zeitstrahl zur Reformation.

Die Unterrichtsmaterialien wurden erarbeitet von einer gemeinsamen Projektgruppe mit Expert*innen verschiedener Disziplinen und Unterrichtsfächer des Hauses der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, des Amtes für Kirchliche Dienste, Berlin und der Evangelischen Hochschule Berlin (Autoren: Dieter Altmannsperger, Elvira Hücklekemkes, Michael Lunberg, Christian Motschmann, Cornelia Oswald, Ines Richter, Luisa Schatz, Matthias Spenn, Martina Steinkühler, Redaktion: Ruth Slenczka, Martina Steinkühler, Katharina Troppenz) sowie von Prof. Dr. Monika Fenn, Geschichtsdidaktik, Universität Potsdam mit Studenten und Mitarbeitern, deren Namen in den entsprechenden Materialien genannt werden.

Ein Kooperationsprojekt der Brandenburgischen Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH/Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Potsdam, des Amtes für Kirchliche Dienste Berlin und der Evangelischen Hochschule Berlin.

Gestaltung: Jakob Möhring.

[Text: Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte]

Überblick:

VON HELDEN UND RETTERN

IN SILBER VERPACKT – FREI SEIN UND SICH BINDEN

REFORMATIONSGEDENKEN – FREI VON ANGST

WAS KANN HANS KOHLHASE AUFHALTEN?

AUSSEN HUI – ZEIGEN, WER ICH BIN

MARTIN LUTHER ALS FREIHEITSRETTER

MIT FEUER UND FLAMME ZU REFORMATION UND FREIHEIT – Joachim Ellefeld

FREIHEIT HINTER SCHLOSS UND RIEGEL?

FREIHEIT ALS GESCHENK? Die Angst vor der Hölle und das Leben nach dem Tod

FREIHEIT ZWISCHEN SOUVERÄNITÄT UND POLITISCHER AUTONOMIE – Die Silberbibliothek zum Ausbau und zur Stärkung der weltlichen Macht?

LUTHERS BRIEF AN KOHLHASE – Ein Gespräch in schwieriger Lage

3–2–1 – DEINS!

IST GUTES IMMER GUT?

Das Material ist eingeordnet in der Kategorie "Online-Material".
Zu den Unterrichtsmaterialien [1]
Zur Ausstellung [2]
Zurück zur Übersicht der Materialien »


Link-Referenzen:
[1] http://www.hbpg.de/ruf-unterrichtsmaterialien.html
[2] http://www.hbpg.de/ausstellungen/reformation-und-freiheit.html

 
Materialien zur Reformation - www.TPI-Moritzburg.de/Reformation
Stand: 23.07.2024 | https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp


nach oben springen || Zur Startseite