Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Materialien zur Reformation [www.tpi-moritzburg.de/reformation/]



 

Reformation und Humanismus in Europa. Philipp Melanchthon und seine Zeit. Eine Einführung mit Praxisentwürfen für den Unterricht.

Für den Unterricht wird das Thema "Reformation und Humanismus in Europa" am Beispiel Philipp Melanchthons aufbereitet.

Somit tritt Melanchthon aus dem Schatten Luthers und seine Bedeutung sowie sein vielfältiges Wirken wird didaktisch aufbereitet durch umfangreiches Material (Ausgearbeitete Stundenentwürfe, Materialien mit Text- und Bildquellen sowie Aufgabenstellungen, weiterführende Medien). Die Beziehungen der Akteure der Reformation werden durch die ausgewählten Texte (u.a. Briefe) deutlich. Dabei werden immer wieder gegenwartsorientierte Bezüge hergestellt.

Inhalt: Melanchthon im Unterricht, historischer Kontext, Überblick zu Melanchthons Theologie; Kernthemen zur Reformation, Beichte, Ablass, Luthers Glaubensverständnis, Rechtfertigung, Wittenberger Unruhen, Luthers Tod, Visitationen; Melanchthon privat – Die Lebensgeschichte des Humanisten und Reformators; Melanchthon und der Bauernkrieg; Zivilcourage; Melanchthon und "die Juden"; Melanchthon und die Gelehrten seiner Zeit; Dem Glauben eine Sprache verleihen; Glaube – Versöhnung – Bildung


Das Material ist eingeordnet in der Kategorie "Texte / Zeitschriftenartikel".
Zurück zur Übersicht der Materialien »



 
Materialien zur Reformation - www.TPI-Moritzburg.de/Reformation
Stand: 02.10.2022 | https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp


nach oben springen || Zur Startseite