Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI) in Moritzburg

Materialien zur Reformation [www.tpi-moritzburg.de/reformation/]



 

Material für den Geschichtsunterricht


Hier finden Sie verschiedene Materialien zu unterschiedlichen Themen der Reformation, welche für den Geschichtsunterricht besonders geeignet sind.

Der Bauernkrieg als Systemkrise- [1]
In seinem Vortrag "Der Bauernkrieg als Systemkise" geht er der Fragestellung nach "warum die gesellschaftliche Konstellation Deutschlands just um 1525 so vollkommen aus den Fugen geraten ist und welche Kräfte hier mitgewirkt haben."

Reformation und Bauernkrieg - Portfolioarbeit [2]
Das in der Kornmarktkirche von Mühlhausen ansässige Bauernkriegsmuseum lässt Schüler auf vielfältige, handlungsorientierte Weise zentrale Themen der Reformation sowie der Bauernkriege entdecken.

Reformation und Bauernkrieg : Erinnerungskultur und Geschichtspolitik im geteilten Deutschland [3]
Die Erinnerungskultur des Bauernkrieges sowie der Reformation wird in diesem Sammelband für das geteilte Deutschland untersucht.

Luther und der Bauernkrieg [4]
Kapitel 11 Luther (educativ)
Luthers Schriften zum Bauernkrieg, vor allen Dingen "Wider die räuberischen und mörderischen Rotten der Bauern" vom Mai 1525, rufen auch heute noch Unverständnis hervor und lassen Luther als jemanden erscheinen, der die Fürsten zum brutalsten Vorgehen ohne Rücksicht auf Verluste auffordert. Wie geht der Film mit dem umstrittenen Luther um?

Zwischen Aberglauben und Zeitgeist - Martin Luther und die Hexen [5]
War Luther ein Vorreiter der Hexenverfolgung? Welche Mythen ranken sich um die Hexenverfolgung, welche Fakten sind haltbar? An welchem Toleranzbegriff ist Luther zu messen? Und was hat es mit "dem Mittelalter" auf sich?

"Der Bauer stund auf im Lande“ (Entstehung und Ausbruch des Bauernkrieges, Anteil der Reformation), 1999 [6]
Der Dokumentarfilm wurde eigens für Schülerinnen und Schüler erstellt, zeitgenössische Dokumente sowie Realszenen zeigen Ursachen des Bauernkrieges auf.

Georgenburse - Studentenleben im mittelalterlichen Erfurt [7]
Die ehemalige Studien- und Wohnstätte für Studierende und Lehrende gewährt Einblick in Studentenleben und -alltag des Mittelalters und der frühen Neuzeit.

Lange Schatten : die Neustädter Hexenprozesse und das Spiel der Macht [8]
Die Hexenprozesse während der Reformation in Neustadt am Rübenerge, einer Stadt in Niedersachsen, sind Thema dieser Arbeit.

Martin Luther - Die Reformation - Der Dreißigjährige Krieg: Leben im Zeitalter der Glaubenskrise [9]
Die 16 Farbfolien inklusive komplett ausgearbeiteten Stundenentwürfen zeigen Ursachen und Auswirkungen der großen Glaubenskrise auf.

Martin Luther und der kulturelle Wandel im konfessionellen Zeitalter [10]
Die in Zusammenarbeit von Thillm und Studierenden der Universität Erfurt entstandene Wanderausstellung will multimedial über den kulturellen Wandel zu Zeiten Luthers informieren.

Martin Luther [11]
Die Mischung aus Spiel- und Dokumentarfilm behandelt den Zeitraum Mai 1521 bis März 1522 in Luthers Leben.

Ein Paradies gebaut auf Sand [12]
Das Leben der Herzogin Elisabeth zu Sachsen, Bd. 2.

GEO Epoche: "Der Dreißigjährige Krieg" [13]
Ursachen, Verlauf, Beteiligte, Folgen und Zeitgeist des Dreißigjährigen Krieges stehen im Mittelpunkt dieser Zeitschrift.

DAMALS, das Magazin für Geschichte: "Der Bauernkrieg" [14]
Der Bauernaufstand als solcher - nicht nur in Verbindung mit Thomas Müntzer - wird in mehreren Beiträgen auf Ursachen, Folgen, Bilanz sowie spannende Einzelheiten jenseits der gängigen Literatur beleuchtet.

DAMALS, das Magazin für Geschichte: "Die großen Reformatoren" [15]
Martin Luther, Huldrych Zwingli und Johannes Calvin waren jene großen Reformatoren, welche die Amtskirche kritisierten und neue Glaubensgrundsätze formulierten.

DAMALS, das Magazin für Geschichte: "Hexenjagd - Aberglaube, Profitgier, Politik" [16]
Das Klischee der rothaarigen Kräuterkundigen hat nur wenig mit dem Hexenwahn und der Jagt auf dieselben auch im Zeitalter der Reformation zu tun.

DAMALS, das Magazin für Geschichte: "Jan Hus - Reformator und Nationalheld" [17]
Dem Reformator Jan Hus, seinem Wirken sowie seinem Nachwirken bis in die heutige Zeit ist diese Zeitschrift gewidmet.

DAMALS, das Magazin für Geschichte: "Klosterleben im Mittelalter" [18]
Die Klöster und ihre Bewohner - ob Männer oder Frauen - bereicherten das Leben im mittelalterlichen Abendland mit Wissenschaft und Kirchenerneuerung.

Das Leben Martin Luthers im "schwarzen Kloster" (Augustinerkloster Erfurt) [19]
Im Augustinerkloster Erfurt können Interessierte sich handlungsorientiert auf vielfältige Weise zu verschiedenen Lernthemen informieren.

Klosterleben [20]
"...mit der Peitsche lege los!" Das mittelalterliche Kloster? Meist fallen uns hier zuerst Enthaltsamkeit und strenge Regeln ein. Die Mönche tauschten ihre weltliche Existenz gegen ein frommes Leben in Abgeschiedenheit ein - oder etwa nicht?

Kinderzeitmaschine [21]
Eine Website, die Geschichte für Kinder lebendig erfahrbar macht.

„Die Geschichte der Reformation I und II“, 2011 [22]
Der Film für Schülerinnen und Schüler zeigt im ersten Teil Luthers Aufbegehren gegen die Kirche, im zweiten Teil thematisiert er Luthers Rechtfertigung der eigenen Lehre.

Religion und Herrschaft im europäischen Mittelalter [23]
Strukturierungsvorschlag im Rahmenplan Geschichte.

2000 Jahre Christentum, Folge 12: „Pforten der Hölle – Das Christentum in Weltkrieg und Diktatur“ [24]
Der erste Weltkrieg degradiert den Menschen zum austauschbaren Mittel in den Materialschlachten. Vor allem das landeskirchliche Luthertum steckt in einer tiefen Krise. In Russland wird der Zar gestürzt, der neue sozialistischer Staat verfolgt nun Christen, Priester und Mönche.

2000 Jahre Christentum, Folge 5: „Heilige und Dämonen – Am Ende der Gewißheit“ [25]
Folge 5 beschäftigt sich mit der Pest und ihren Auswirkungen. Das veränderte Gottesbild, die Erwartung des jüngsten Gerichts, aufkommende Kritik an der Kirche, Hexenwahn, Teufelsglaube und der frühe Reformator Jan Hus finden einen Platz in diesem Film.

2000 Jahre Christentum, Folge 7: „Allein der Glaube – Zukunft durch Rückkehr“ [26]
Folge 7 der Reihe beschäftigt sich mit der Geschichte und Ausbreitung der Reformation, sowie berühmten Vertretern. Auch Bauernkrieg und Buchdruck können als zentrale Themen der Folge 7 gelten.

2000 Jahre Christentum, Folge 8: „Himmel und Hölle – Die römisch-katholische Reformation“ [27]
Folge 8 der Reihe beschäftigt sich mit der Zeit des Barock und ihren politischen sowie reformatorischen Entwicklungen in Europa. Die Hugenottenkriege Frankreichs, der Dreißigjährige Krieg, die katholische Gegenreformation und ihr prominentester Vertreter, Ignatius von Loyola werden näher betrachtet. Aber auch Inquisition, Hexenwahn, sogar Musik und Wissenschaften der Epoche finden Berücksichtigung.

Arbeitsfolien Religion. Teil 2: Kirchengeschichte [28]
Durch Folien bzw. Kopiervorlagen werden die Themen Mönchtum, Reformation und Gegenreformation umfänglich visualisiert und strukturiert.Historische Karten. – Ergänzt durch eine kurze historische Einführung sowie methodische Hinweise.

Spielfilme im Geschichtsunterricht: Luther [29]
Unter medienpädagogischen Aspekten wird der Spielfilm Luther (2003) zur Verwendung im Geschichtsunterricht didaktisch aufbereitet.

Themenheft Reformation. Geschichte Lernen 9 (2008) [30]
Aus geschichtsdidaktischer Sicht widmen sich die Artikel multiperspektivisch dem Thema Reformation und liefern zahlreiche Impulse sowie Materialien für die Umsetzung im Unterricht.



Link-Referenzen:
[1] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[2] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[3] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[4] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[5] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[6] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[7] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[8] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[9] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[10] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[11] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[12] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[13] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[14] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[15] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[16] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[17] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[18] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[19] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[20] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[21] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[22] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[23] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[24] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[25] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[26] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[27] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[28] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[29] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp
[30] https://www.impuls-reformation.de/_script/dbDetail_material.asp

 
Materialien zur Reformation - www.TPI-Moritzburg.de/Reformation
Stand: 23.07.2024 | https://www.impuls-reformation.de/de/material_geschichtsunterricht.asp


nach oben springen || Zur Startseite